Die Kurse

5KM - 1h30 / Colombières -> Tarassac

Abfahrt von der Colombières-Rutsche auf der Orb (große Rodelbahn für Kanus) zum Ausgangspunkt von Tarassac. Die Stromschnellen verbinden sich zwischen den Bergen. Das ist genug, um die Freuden einer ersten Kanutour zu genießen

9KM - 3h30 / Le Poujol -> Tarassac

Ein Kurs, der sowohl Spaß als auch Fortschritt macht. Die Orb fließt zwischen Kiesgruben und Sandstränden. Der Fluss beschleunigt sich als die Stromschnellen nach Colombières auf der Orb. Der zweite Teil nach der Rutsche ist dynamischer bis zur Ankunft auf der Basis von Tarassac. Diese Reise bietet ein außergewöhnliches Panorama auf den Caroux, die Schluchten von Arles und den Turm von Albine. Familienabstieg Öffnen Sie Ihre Augen, Sie werden sicherlich graue Reiher und schwarze Drachen beobachten können, die sich im Spektakel über dem Fluss anbieten.

10KM - 3h30 / Tarassac -> Ceps

Sie verlassen die Basis von Tarassac, sicherlich ist der Anfang sportlich, aber es ist direkt ins Bad zu steigen! Die schnelle Mühle von Tarassac bietet Ihnen schöne Überraschungen. Die Suite ist ruhiger, aber sehr freundlich. Zwischen jedem Fasten entdecken Sie wunderschöne Strände zum Sonnenbaden, um die Sonne und den Fluss zu genießen. Am Wasser entlang durchqueren Sie die authentischen Dörfer Vieussan und Ceps. Die Klippen von Camps ermöglichen Ihnen einige wohlverdiente Tauchgänge. Ein echter Cocktail aus wunderschönen Landschaften, um von Ihren Abstieg zu geniessen.

15KM - 4h30 / Colombières -> Ceps (En exclusivité !)

Dies ist der meistgefragte Kurs der letzten Jahre, der dynamischste und der athletischste! Abfahrt von der Rutsche von Colombières sur Orb, Durchfahrt in den Stromschnellen von Grille und Moulin, die als der ereignisreichste des Flusses gilt. Es ist vor allem eine authentische Entdeckung des gesamten Tals der Orb. Kurs mit dem Titel „Nervenkitzel & erhabene Landschaften“

16KM - 4h30 / Tarassac -> Roquebrun

Sie verlassen die Tarassac-Basis, um Roquebrun zu erreichen. Tagesausflug mit Picknick auf dem Wasser für die Essenspause. Dies ist eine angenehme Familie, die durch die Stromschnellen im Herzen des Orb-Tals gezogen wird. Sie durchqueren typische Dörfer wie Vieussan und Ceps und entdecken bei Ihrer Ankunft einen spektakulären Blick auf Roquebrun, „Le petit Nice“, wie er hier genannt wird.

21KM - 5h30 / Colombières -> Roquebrun

Es gibt nichts Besseres, um einen ganzen Tag auf der Kugel zu verbringen!
Abfahrt von der Rutsche Colombières auf der Orb und Ankunft im Dorf Roquebrun.
Sie werden eine Mahlzeit am Wasser genießen

25KM - 2 tagen / Le Poujol -> Roquebrun

Abfahrt von Poujol-sur-Orb und kam am nächsten Tag in Roquebrun an. Es werden mehrere Übernachtungsmöglichkeiten vorgeschlagen: unser Campingplatz oder ein Biwak am Rande des Wassers. Im Herzen des Regionalparks des Haut-Languedoc verbringen Sie zwei wundervolle Tage!

36KM - 3 tagen / Le Poujol -> Cessenon

Abfahrt von Poujol-sur-Orb und zwei Tage später in Cessenon. 1. Tag: Poujol – Tarassac. Nacht auf unserem Campingplatz. 2. Tag: Tarassac – Biwak in Ceps. 3. Tag: Ceps – Cessenon. Kurs für Abenteurer!

Pensez à réserver à l'avance votre parcours... 04 67 97 74 64 / contact@canoe-tarassac.com